Bearbeiten/CMS

BRUGGER
LITERATUR-
TAGE br />16. – 18. September 2016

Brugger Literaturtage 16.-18. September 2016 Freier Eintritt

 

Franz Dodel, geboren 1949 in Bern. Theologiestudium, wissenschaftlicher Bibliothekar, div. Berufe. Heute freischaffender Schriftsteller in Boll und Lugnorre. Seit 2002 schreibt Dodel täglich an einem endlosen Poem mit dem Titel «Nicht bei Trost». Diverse Auszeichnungen, u.a. den Heinz-Weder-Preis für Lyrik (2003). «Haiku, endlos» (2008), «Carmen infinitum» (2011), «Mikrologien» (2014).


© R. Steiner