Bearbeiten/CMS

BRUGGER
LITERATUR-
TAGE br />16. – 18. September 2016

Brugger Literaturtage 16.-18. September 2016 Freier Eintritt

 

Dana Grigorcea, geboren 1979 in Bukarest. Schweizerin und Rumänin. Studium der deutschen und niederländischen Philologie in Bukarest und Brüssel. Die Schriftstellerin lebt mit Mann und Kindern seit 2007 in Zürich. «Baba Rada. Das Leben ist vergänglich wie die Kopfhaare» (2011), «Das primäre Gefühl der Schuldlosigkeit» (2015). Für einen Auszug aus diesem Roman wurde sie am Ingeborg-Bachmann-Wettbewerb 2015 mit dem 3sat-Preis ausgezeichnet.


© Ayse Yavas