Bearbeiten/CMS

BRUGGER
LITERATUR-
TAGE br />16. – 18. September 2016

Brugger Literaturtage 16.-18. September 2016 Freier Eintritt

 

Ursula Fricker, geboren 1965 in Schaffhausen. Sie lebt heute in der Nähe von Berlin. Tätig in der Theaterpädagogik und Sozialarbeit, arbeitete als freie Journalistin, u.a. für die SZ am Wochenende und den Freitag.
2004 Einzelwerkpreis der Schweizerischen Schillerstiftung, 2012 nominiert für den Schweizer Buchpreis, u.a. «Das letzte Bild» (2009), «Ausser sich» (2012), «Lügen von gestern und heute» (2016).


© Susanne Schleyer / autorenarchiv.de